bubok.es utiliza cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios y a recordar sus preferencias mediante el análisis de sus hábitos de navegación. Ver política de privacidad. Rechazar Aceptar
Gastos de envío gratuitos
Buscar en Bubok

Die Gesundheit - eine Tochter der Erotik und des Sex

de Wolfgang Medicus
  • Autor: Wolfgang Medicus
  • N° de páginas: 48
  • Tamaño: 190x120
  • Formato: Paperback / softback
  • isbn: 9783751900294
  • Idioma: alemán
  • visitas: 3
Weshalb verursacht das Coronavirus bei manchen Patienten nur leichte Krankheitssymptome, bei anderen jedoch eine schwere Erkrankung, die zum Tod führen kann? Wissenschaftliche Studien in Deutschland und China haben eine Antwort auf diese Frage gefunden: Der Krankheitsverlauf ist um so günstiger, je mehr 'Killerzellen' im Blut vorhanden sind, da diese Abwehrzellen die Virusvermehrung stoppen können.Nach dem Eindringen in eine Zelle verwandelt das Coronavirus diese Zelle durch einen Eingriff in ihren Stoffwechsel in eine 'Virusfabrik', die zahlreiche Coronaviren produziert. Die durch das Eindringen des Virus in die Zelle verursachte Schädigung der Zellwand führt nach einiger Zeit zum Tod der Zelle, wodurch die in der Zelle produzierten Viren frei gesetzt werden. Sie dringen sofort in andere Zellen ein und verwandeln diese erneut in 'Virusfabriken', die mehrere Tausend Viren produzieren.'Killerzellen' haben die Fähigkeit, mit Coronaviren infizierte Zellen zu erkennen. Sie töten diese Zellen ab und verhindern dadurch die weitere Vermehrung des Virus. 'Killerzellen' sind die stärkste Waffe des Immunsystems gegen Coronaviren.Schwere Coronaviruserkrankungen treten überdurchschnittlich häufig bei alten und übergewichtigen Personen auf, da diese Gruppen nur eine geringe Zahl von 'Killerzellen' im Blut haben. Mehr als 70 % der schweren Coronaviruserkrankungen traten in der Universitätsklinik Essen bei übergewichtigen Personen auf.Die These des Buchtitels 'Sex schützt gegen die Corona-Pandemie' beruht auf den Ergebnissen von 2 Studien. Das Resultat einer an der Technischen Hochschule Zürich durchgeführten Studie: Durch eine bestimmte Sexualpraktik verdoppelt sich die Zahl der 'Killerzellen' im Blut. Eine weitere Studie bewies: Bei eine bestimmten Häufigkeit sexueller Aktivitäten vermehrt sich der Antikörper Immunglobulin A um 30 %. Dieser Antikörper tötet mit Coronaviren infizierte Zellen auf den Schleimhäuten der Bronchien ab. Deshalb empfiehlt der Autor sexuelle Aktivitäten bis ins hohe Alter als Vorbeugung gegen eine Coronaviruserkrankung. Das Buch enthält noch 9 weitere Ergebnisse von Studien, welche die positive Wirkung sexueller Aktivitäten auf 9 weitere Bereiche der Gesundheit belegen.Im Rahmen einer humorvollen, in Form eines Briefwechsels verfassten Lovestory werden etwa 40 Fragen zur weiblichen und männlichen Sexualität beantwortet.
ESTE LIBRO NO SE ENCUENTRA DISPONIBLE. PUEDES VER MÁS ABAJO OTROS LIBROS DE TEMÁTICA SIMILAR QUE PUEDEN INTERESARTE.
Los clientes que compraron este libro también compraron

La librería Bubok cuenta con más de 70.000 títulos publicados. ¿Todavía no encuentras el tuyo? Aquí te presentamos algunas lecturas recomendadas basándonos en las valoraciones de lectores que compraron este mismo libro.
¿No es lo que buscabas? Descubre toda nuestra selección en la librería: ebooks, publicaciones en papel, de descarga gratuita, de temáticas especializadas... ¡Feliz lectura!

Bubok es una editorial que brinda a cualquier autor las herramientas y servicios necesarios para editar sus obras, publicarlas y venderlas en más de siete países, tanto en formato digital como en papel, con tiradas a partir de un solo ejemplar. Los acuerdos de Bubok permiten vender este catálogo en cientos de plataformas digitales y librerías físicas.
Si quieres descubrir las posibilidades de edición y publicación para tu libro, ponte en contacto con nosotros a través de este formulario y comenzaremos a dar forma a tu proyecto.



¿Quieres que te informemos de cómo publicar tu obra? Déjanos tu teléfono y te llamamos sin compromiso.

Introduce el nombre

Introduce el teléfono

Introduce el E-mail

Introduce un email válido

Escoge el estado del manuscrito

Gracias por contactar con Bubok, su mensaje ha sido enviado con éxito. Una persona de nuestro departamento de asesoría al cliente se pondrá en contacto contigo a la mayor brevedad.
Enviar